Samstag, 10. November 2012

Die Flammende

Seitenanzahl: 496
Verlag: Carlsen
Gebundenes Buch: 19,90€
Autor: Kristin Cashore
ISBN-10: 3551582114

Reihe

1.Die Beschenkte
2.Die Flammende
3.Die Königliche






Kurzbeschreibung

Wer das Mädchen mit den Haaren wie Feuer einmal gesehen hat, wird sie nie wieder vergessen: Fire übt eine unwiderstehliche Macht auf alle Lebewesen in ihrer Nähe aus. Zudem kann sie in die Gedanken anderer Menschen eindringen - nur nicht in die von Prinz Brigan. Wer ist dieser unnahbare Feldherr, und welche Rolle spielt er im Kampf um den Thron? Fire kann sich dem Netz aus Verschwörungen, das sich um sie herum entspinnt, nicht entziehen. Ebenso wenig wie dem Mann, der so widerstreitende Gefühle in ihr hervorruft ...

Wie finde ich das Cover?

Der Titel "Die Flammende" ist nicht wirklich passend,weil ja nicht was flammt.
Vielleicht kamen die Leute auf den Titel die Flammende,weil sie rote Haare hat und Fire heißt,was auf deutsch Feuer bedeutet und Feuer ist flammend.
Das Cover ist ganz okay,aber nicht unbedingt aussagekräftig und man kann sich nicht wirklich was vorstellen,wenn man nur das Cover sieht,außer das der Hauptcharakter rote Haare hat.

Wie ist meine Meinung?

Die Flammende ist die Vorgeschichte zu "Die Beschenkte" und "Die Königliche".
Das Buch hatte eigentlich nicht was mit "Die Beschenkte" am Hut,außer,dass dort ein Beschenkter auftaucht(der in dem nächsten Band noch eine wichtige Rolle spielt),aber das war nur oberflächlich behandelt wurden,was ich etwas schade fand.
Mir gefiel das zweite Band etwas besser als das erste und ehrlich gesagt,weiß ich nicht so Recht warum.
Die Charaktere sind facettenreich,wirkten sympathisch und man freundete sich schnell mit ihnen an.
Sie sind wie im ersten Band,etwas anders und nicht so typisch.
Zum Beispiel ist Brigen nicht der absolute Traumprinz,den man in sehr,sehr vielen Bücher findet,sondern er ist zum Beispiel nicht so "hübsch".
Durch den ganzen Hintergrundinformationen zu den Chrakteren,versteht man auch warum sie jetzt so sind wie sie sind.
Die Geschichte war auch interessant,stellenweise auch sehr fesselnd,man möchte wissen,wie es weiter geht und was als nächstes passiert und es bleibt dabei die ganze Zeit auch spannend.
Es gab auch einen roten Faden in diesem Buch,was gut ist,weil es im dritten Band keinen gibt.
Manchmal war es aber ziemlich eintönend,zum Beispiel der Alltag von Fire.
Das ganze war auch gut durchdacht,was realistischer ist als bei denen,die sich kopfüber in dem Kampf stürzen um den/die Geliebten/Geliebte zu retten.
Außerdem wirkte das ganze Buch authentisch.
Der Schreibstil ist wie im ersten Band gut und leicht zu lesen.
Am Anfang kam ein Prolog,der in einem die Neugier weckt und sehr vielversprechend klang,aber ich fand ihn etwas zu lang.
Ich glaube er war so über 10 Seiten.
Vielleicht bin ich aber auch nicht an so langen Prologen gewohnt.
Die Liebesgeschichte war nicht ganz so berauschend,wie in "Die Beschenkte",da es hier nicht ganz nachvollziehbar war und es sehr langsam vorang kam.

Fazit

Ein würdiger Nachfolger bzw. Vorgänger,mit facettenreichen Charakteren.
Die Geschichte hat eigentlich nichts mit "Die Beschenkte" zu tun,da es der Vorgänger zum Buch ist und nur ein wichtiger Charakter von "Die Beschenkte" vorkommt und die Charaktere sind außergewöhnlich und nicht wie im jedem Buch zu finden.
Das Buch ist spannend und die Hintergrundinformationen sind auch gut.
Manchmal war es auch eintönig und der Prolog ist etwas zu lang und die Liebesgeschichte kommt zu kurz und ist nicht recht nachvollziehbar.

Bewertung
☺☺☺☺☺

Kommentare:

  1. Ich muss endlich mal Teil 1 lesen, der hier rumsteht. Bin schon total gespannt, weil alle so begeistert sind von der Reihe *-*

    AntwortenLöschen
  2. Ich beginne gerade mit der Reihe und bin schon endlos gespannt! :) Keine Ahnung, wieso ich nicht schon früher darauf gekommen bin :D

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :)
    Ich muss es auch endlich lesen..
    Den 1.Teil habe ich vergöttert. Hoffentlich bin ich auch der gleichen Meinung wie du, dass es ein würdiger Nachfolger ist. :)
    Liebste Grüße, Ella ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Buch jetzt auch endlich durch. :D

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für jeden einzelnen Kommentar! ♡
Wenn ich etwas dazu zu sagen habe, findest du meine Antwort als Kommentar auf deinem Blog oder unter deinem Kommi bei mir, wenn du keinen hast (bzw. pausiert/geschlossen hast).

Liebste Grüße,
May

PS: Momentan moderiere ich die Kommentare, weshalb dein Kommentar nicht sofort erscheint, um sicherzustellen, dass ich auch keinen übersehe. Wenn deiner also erscheint, habe ich ihn auch schon gelesen :)